Suchformular

JA zu Europa - Sven-Christian Kindler zu Finanzhilfen für Griechenland

Das Video auf Youtube angucken und Svens Youtube-Kanal abonieren!

Am 27. Februar 2015 hat der Bundestag über die Verlängerung der Stabilitätshilfe für Griechenland beraten. In der Debatte hat Sven-Christian Kindler, haushaltspolitischer Sprecher der Fraktion von Bündnis90/Die Grünen, die grüne Zustimmung zu dem vorliegenden Antrag und für Finanzhilfen zugunsten Griechenlands bekräftigt.

Dabei kritisiert Sven-Christian Kindler die politische Naivität und Dummdreistigkeit, mit der Teile der CSU und CDU in den letzten Wochen von einem möglichen Austritt Griechenlands aus der Euro-Zone geredet haben. Das ist politisch verantwortungslos, zynisch und überheblich.

Der Haushaltsexperte der grünen Fraktion im Bundestag kritisiert aber auch den falschen Kurs der Bundesregierung in der Eurokrise. Diese hat maßgeblich eine Austeritätspolitik in Europa vorangetrieben, die zu Wirtschaftseinbrüchen in den Krisenländern, Armut und Arbeitslosigkeit geführt hat. Sven-Christian Kindler, der vergangene Woche zu politischen Gesprächen in Griechenland weilte, hebt aber auch die Reformbereitschaft der neuen griechischen Regierung hervor.

Abschließend fordert Sven-Christian Kindler einen europäischen Währungsfonds, mehr demokratische Kontrolle und mehr Gerechtigkeit in Europa.

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.