Suchformular

Sommertour mit Sven Christian Kindler in Ronnenberg

Der Grüne Bundestagsabgeordnete Sven Christian Kindler war im Rahmen seiner Sommertour zu Besuch in Ronnenberg.

Abholung mit dem Grünen Wahlkampfrad an der Endhaltestelle der Linie 9.
Dann ging es mit Fahrrädern zur Marie Curie Schule und da wurde eine Sprachlernklasse besucht. Sven Christian Kindler sprach mit den Kindern und fragte aus welchem Land sie stammten.


Danach gab es einen Rundgang mit der Schulleitung der Marie Curie Schule durch das Schulgebäude. Hinterher fand dann ein Austausch mit der Schulleitung über das pädagogische Konzept und gesellschaftliche Probleme mit der sich die Schule befassen muss. Problematisiert wurde, das es im Moment nicht genug Lehrkräfte gibt um alle Stellen zu besetzen. Auch macht der Schule Sorgen, dass immer mehr Aufgaben der Eltern von der Schule übernommen werden müssen

Dann ging es rüber ins Gebäude der Selma Lagerlöf Schule zur Hausaufgabenhilfe. Hier fand ein Gespräch mit der Vorsitzenden und der pädagogischen Fachkraft statt. Dann beteiligte sich Kindler bei der Hausaufgabenhilfe mit einigen Schüler*innen.


Mit dem Fahrrad ging es weiter zum Neubaugebiet am Waizenkamp. Hier wurde das Konzept der Kommune zum sozialen Wohnungsbau vorgestellt und diskutiert.


Zum Schluss ging es weiter mit dem Rad zum Freibad, um hier die Baustelle anzuschauen und noch einmal deutlich zu machen, das Sven Christian Kindler, wie vor zwei Jahren, das Freibad zur Daseinsvorsorge einer Kommune gehören bezeichnete und der Bund dafür mehr Geld an die Kommunen geben müsste.

Hier geht's zu Bündnis 90/Die Grünen Ronnenberg

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.