Suchformular

HAZ: Grüne und ?„Die Partei“? gegen Naidoo

Am Rande des Plaza-Festivals haben die Grüne Jugend und die Partei „Die Partei“ gegen den Auftritt von Xavier Naidoo und den Söhnen Mannheims demonstriert.

„Wir zeigen unseren Protest gegen die demokratiefeindlichen Aussagen“, sagt Sven-Christian Kindler, Bundestagsabgeordneter der Grünen. Eine Handvoll Mitglieder verteilten Flyer an die Besucher am Eingang Messe/Ost. Zuletzt sorgte Naidoos Song „Marionetten“ für Kritik, in dem es unter anderem um Gewalt gegen Volksvertreter geht. Der NDR zog sich daraufhin in diesem Jahr als Präsentator und Sponsor vom Plaza-Festival zurück. Die „Partei“ wiederum verteilte gestern Alu-Hüte „gegen die bewusstseinserweiternden Schallwellen“ von Naidoo. „Seine Gewaltandrohungen können wir so nicht stehen lassen“, sagt Jens Bolm vom Kreisverbandsvorstand der Partei „Die Partei“. Nach dem Anschlag von Manchester galten gestern jedoch keine besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Neben Taschenkontrollen mussten die Besucher allerdings durch Metalldetektoren gehen, ehe sie aufs Gelände durften.

Quelle: HAZ

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.