Suchformular

Tagesspiegel: Grüne fordern schlagkräftigen Stab für neuen Antisemitismusbeauftragten

"Seit gut sechs Wochen ist der neue Beauftragte für den Kampf gegen Antisemitismus, Felix Klein, im Amt. Im Innenministerium hat er bisher gerade mal eine Sekretärin. ... Die Grünen im Bundestag haben eine deutlich bessere personelle Ausstattung für das Amt des Beauftragten der Bundesregierung für jüdisches Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus gefordert. Der Abgeordnete Sven-Christian Kindler, Sprecher für Haushaltspolitik, sagte: Für die Bekämpfung des Antisemitismus braucht der Beauftragte einen schlagkräftigen Stab."", weiterlesen: https://www.tagesspiegel.de.

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.