Suchformular

n-tv: Vier Milliarden mehr, Verteidigungsetat steigt 2019 deutlich

"Auf die großen Herausforderungen Klimaschutz, soziale Gerechtigkeit und Friedenspolitik biete der Entwurf "keine Antworten", erklärte der Haushaltsexperte Sven-Christian Kindler. Außerdem stagnierten die Investitionen. Stattdessen bekomme zwar das Verteidigungsministerium mehr Geld: Das jedoch löse nicht die "immensen Strukturprobleme und Rüstungsdesaster der Bundeswehr"", weiterlesen: https://www.n-tv.de.

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.