Suchformular

Handelsblatt: Sahra Wagenknecht gibt linke Regierung als Ziel ihrer Sammlungsbewegung aus

"Zwar sei eine „politische Mehrheit links der Mitte und eine starke linke, pluralistische Mobilisierung über Parteien und Organisationen hinweg notwendiger denn je gegen den Aufmarsch der Rechten“, sagte der dem linken Flügel seiner Partei angehörende Grünen-Bundestagsabgeordnete Sven-Christian Kindler dem Handelsblatt. Das neue linke Projekt unterstütze er aber nicht. „Meine Sorge ist, dass das Projekt „Aufstehen“ das linke Lager nicht zusammenführen wird, sondern die Gefahr besteht, es weiter zu spalten.“ ...", weiterlesen: https://www.handelblatt.de.

Verbreite diesen Beitrag!
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie hier.