Suchformular

Haushaltspolitik

Diskussion zur Bundestagswahl vor Berufsschülern Von INKEN HÄGERMANN
LEHRTE
Von: Katja Eggers - 18.08.2017
Prominenter Besuch in Ahlten: Anton Hofreiter, Fraktionschef der Grünen im Bundestag, hat sich am Freitagnachmittag die Megahub-Baustelle angeschaut und mit Vertretern der Bürgerinitiativen (BI) MegaLeise und StARK über Lärmschutz beim Schienenverkehr gesprochen.
Der Stuttgarter Autobauer Daimler will offenbar aus dem Lkw-Mautsystem in Deutschland aussteigen. Hintergrund ist ein Strategiewechsel.
Von: Thorsten Knuf - 15.08.2017
Wahlserie: Was bleibt? Was bleibt von der Bundesregierung nach der Wahl? Vermutlich die sogenannte schwarze Null, die für einen ausgeglichenen Haushalt steht. In der gesamten Wahlperiode ist Schwarz-Rot ohne Neuverschuldung ausgekommen.
Von: Matthias Reiche, ARD-Hauptstadtkorrespondent - 14.07.2017
David Labude ist Politikwissenschaftler und Historiker. Er ist Autor einer Studie, die im Auftrag von vier Bundestagsabgeordneten das Israel-Bild in palästinensischen Schulbüchern untersucht hat. Herausgegeben wurde die Studie vom Verein Mideast Freedom Forum Berlin (MFFB).
Interview von Till Schmidt - 13.07.2017
Bundesregierung vs Toll Collect Seit 2004 ringt die Bundesregierung hinter verschlossenen Türen mit Toll Collect um Schadenersatz wegen der verspäteten Einführung der Lkw-Maut. Den Steuerzahler hat das inzwischen Millionen gekostet.
Von: Timot Szent-Ivanyi - 01.07.2017
Können Private Autobahnbau und -betrieb besser als der Staat? Streit um diese Frage hat 1,1 Mrd. Euro für die A49 blockiert. Jetzt hat der Bundestag die Mittel entsperrt: Damit lässt sich ein Betreiber für den Lückenschluss suchen, den Optimisten für 2025 erhoffen.
Von: Wolfgang Riek - 01.07.2017
Die Schulbücher der Palästinensischen Autonomiebehörde vermitteln ein Zerrbild über Israel, zeigt eine in Berlin vorgestellte Studie. Politiker sind empört, warnen aber vor drastischen Konsequenzen.
Von: Marie Wildermann - 30.06.2017
Nahostkonflikt In Schulbüchern im Westjordanland und im Gazastreifen wird Hass gegen Israel und Juden geschürt. Deutsche Politiker sind alarmiert.
Von: CHRISTIAN BÖHME - 28.06.2017
Theo Müller macht den Feinkosthersteller Homann in Niedersachsen dicht. Die Kleinstadt Dissen fühlt sich betrogen.
Von: Mario Brück - 21.06.2017

Seiten