Suchformular

Haushaltspolitik

Beteiligung privater Investoren In sogenannten ÖPP-Projekten beteiligen sich private Investoren gerne am deutschen Autobahnbau. Doch ob das für den Staat überhaupt effizient ist, werde oft gar nicht untersucht, rügt laut einem Zeitungsbericht der Bundesrechnungshof.
21.06.2017
Verkehr in Hessen Der Bundesrechnungshof bezweifelt die Berechnung zum Bau der nordhessischen Autobahn 9 von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU).
Von: Pitt von Bebenburg - 16.06.2017
Öffentlich-Private-Partnerschaften Die Privatisierung von Autobahnen sei nun endgültig vom Tisch, behauptet die Große Koalition. Aber sagt sie damit die ganze Wahrheit? Der Gastbeitrag.
Von Anton Hofreiter und Sven-Christian Kindler - 29.05.2017
Merkel nach Zahlen Die schwarze Null gilt als das Markenzeichen schlechthin dieser Bundesregierung. Beim Haushalten helfen ihr die seit Jahren niedrigen Zinsen. Doch was ist, wenn die wieder steigen? Und ist die Null überhaupt so schwarz? Von: Charlie Grüneberg - 26.04.2017
Hebammen informieren im Geburtshaus Walsrode über ihren Berufsalltag, ihre Sorgen und Nöte
VON DIRK MEYLAND - 07. Juli 2017
Von Thorsten Knuf - 15. August 2017
Drei Jahre ohne Neuverschuldung: Darauf ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble stolz. Er habe die Schulden geschickt im Haushalt versteckt, sagen Kritiker, und mahnen Investitionsstau an. So wird Geld zum Beispiel für marode Kitas zwar bereitgestellt - kann aber häufig gar nicht fließen.
Von Theo Geers (26. Juli 2017)
Etwa 1,34 Milliarden Euro hat Deutschland mit Hilfsaktionen verdient. Die Grünen verlangen, dass die Zinsgewinne an Griechenland ausgezahlt werden.
Grüne suchen das Gespräch.   
Quelle: Pixabay
Lärmschutz-Antrag: Keine Sofortabstimmung

Seiten