Suchformular

Umwelt & Bau

Kleine Anfrage hier herunterladen! Antwort auf die Kleine Anfrage Hier ansehen!
Bundestag beschließt Gesetz / Thema weiter in der Diskussion / Vetorecht für Landkreise 
Bundestag beschließt Fracking-Gesetz – Abgeordnete erklären ihr Votum Berlin/Soltau. In namentlicher Abstimmung ist das sogenannte Fracking-Gesetz am gestrigen Freitag in namentlicher Abstimmung mit den Stimmen der Großen Koalition vom Bundestag verabschiedet worden. Dabei haben die Vertreter des hiesigen Wahlkreises unterschiedlich votiert.
Heute Entscheidung im Bundestag – Klingbeil: „Diskussion darf nicht enden“
Zur namentlichen Abstimmung über den Gesetzentwurf zur Änderung wasser- und naturschutzrechtlicher Vorschriften hinsichtlich der Fracking-Technologie am heutigen Freitag erklärt Sven-Christian Kindler, Sprecher der Landesgruppe Niedersachsen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag:
Zu den Ankündigungen der Erdgas- und Erdöl-Branche, wieder in die gefährliche Fracking-Technologie einzusteigen und der Reaktion des niedersächsischen Wirtschaftsministers Olaf Lies erklärt Sven-Christian Kindler, Sprecher der Landesgruppe Niedersachsen der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Bundestag:  
Kleine Anfrage hier herunterladen! Antwort auf die Kleine Anfrage Hier ansehen!
Antrag der Abgeordneten Annalena Baerbock, Stephan Kühn (Dresden), Oliver Krischer, Sven-Christian Kindler, Bärbel Höhn, Sylvia Kotting-Uhl, Christian Kühn (Tübingen), Steffi Lemke, Peter Meiwald, Dr. Julia Verlinden, Harald Ebner, Matthias Gastel, Kai Gehring, Nicole Maisch, Friedrich Ostendorff, Markus Tressel, Dr. Valerie Wilms und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 

Seiten

Subscribe to Umwelt & Bau