Suchformular

Umwelt & Bau

Der niedersächsische Grünen-Abgeordnete Sven-Christian Kindler war gestern (26.10.) in den Umweltausschuss des Bundestages gekommen, um die geplante Laufzeitverlängerung für das pannenanfällige Atomkraftwerk Grohnde mit einem Änderungsantrag zu stoppen. Doch das Recht zur Antragstellung wurde ihm von der schwarz-gelben Mehrheit verweigert - ein klarer Verstoß gegen die Geschäftsordnung des Bundestages.
Zu den aktuellen Beratungen im Haushaltsausschuss zum Energie- und Klimafonds erklären Dr. Hermann Ott, Sprecher für Klimapolitik, und Sven-Christian Kindler, Haushaltsberichterstatter für das Umweltministerium:
Wer Öko-Heizungen einbauen will, kann wieder mit Geld vom Staat rechnen. Allerdings wird es in den kommenden Jahren weniger Fördermittel geben.
Artikel erschienen TAZ, am 7. Juli 2010 ENERGIE: Vermittlungsausschuss verschiebt einen Teil der vom Bundestag beschlossenen Solarkürzungen auf Oktober. Bei Ökoheizungen werden gesperrte Mittel freigegeben, aber im nächsten Jahr reduziert
Artikel erschienen auf Klimaretter.Info, am 7. Juli 2010
Kleine Anfrage hier herunterladen! Antwort auf die Kleine Anfrage Hier ansehen!

Seiten

Subscribe to Umwelt & Bau