Suchformular

Verkehr, Bau und Stadtentwicklung

"Bahn und Region und Land führen Gespräche über die Erweiterung des Hauptbahnhofs Hannover um zwei zusätzliche Gleise.
In einem Gespräch von Sven-Christian Kindler, der als Bundestagsabgeordneter der Grünen auch den Heidekreis betreut, mit Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutsche Bahn (DB) AG, und Roland Pofalla, Vorstand für Infrastruktur bei der Deutschen Bahn, über das Projekt Alpha-E waren Fragen zum Lärmschutz offengeblieben (HK berichtete). Jetzt hat Pofalla, wie versprochen, einen Bericht nachgeliefert.
"Bahn und Region und Land führen Gespräche über die Erweiterung des Hauptbahnhofs Hannover um zwei zusätzliche Gleise.
Die Deutsche Bahn plant an der Ausbaustrecke Alpha E, die auch die Verbindung zwischen Rotenburg und Verden sowie die sogenannte Amerikalinie in Visselhövede betrifft, zunächst den gesetzlichen Lärmschutz, hält aber einen über das gesetzliche Maß hinausgehenden Schutz weiterhin für möglich.
Sven-Christian Kindler, Sprecher für Haushaltspolitik und zuständiger Bundestagsabgeordneter für die Region Heidekreis, Rotenburg/Wümme und Verden/ Osterholz der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, hat sich mit Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der DB AG, und Roland Pofalla, Vorstand für Infrastruktur bei der Deutschen Bahn, getroffen und unter anderem auch über das Projekt „Alpha E“ gesprochen.
"Trotz der schlechten Erfahrungen mit privaten Autobahnbetreibern will Verkehrsminister Andreas Scheuer erneut mehr Geld für solche Projekte ausgeben. Dies geht aus dem Entwurf für den Bundeshaushalt 2018 hervor. Danach steigen die Ausgaben für den Autobahnbau in öffentlich-privater Partnerschaft (ÖPP) dieses Jahr auf fast 600 Millionen Euro. Das sind gut 140 Millionen Euro mehr als für das vergangene Jahr eingeplant waren.

Seiten

Subscribe to Verkehr, Bau und Stadtentwicklung